CMH 321 - Der Krieger und sein Kind, nach Hildebrandt

1362-3 CMH 321 W Krieger sw ohn Rahmen CMH 321 W Krieger und Kind Marke Vergleich CMH-HPM 230 1362-3 CMH 321 in Stövchen_bearbeitet
Kategorie: 1844-1850 Heyroth

CMH 321 - Der Krieger und sein Kind, nach Hildebrandt

Porzellanfabrik Carl Heyroth & Co. Magdeburg-Sudenburg

Lithophanie (1844-1850), Modell CMH 321, Der Krieger und sein Kind, nach dem Gemälde von Theodor Hildebrandt (1804-1874), Teil eines Stövchens, D1362; 9,4 x 7,8 cm

Nachweis: D1362-2

 

Provenienz:

  • 2013, Oktober - Sammlung Dauer aus Nachlass Sammlung de Bock, Holland
  • 2014, 26.02. bis 2015, 25.02. - ausgestellt im Literaturhaus Magdeburg, Immermann-Gesellschaft e.V., "Immermann und die Düsseldorfer Malerschule"
  • 2015, 01.12.. bis 2016, 03.01. – ausgestellt im Kulturhistorischen Museum Magdeburg, „ Licht-Bilder aus Magdeburger Porzellan. Erzählende Kunst um 1850“

  • 2017, 31.03. bis 25.06. – ausgestellt im Kulturhistorischen Museum Magdeburg „Porzellan aus Magdeburg“

Anmerkung:

  • Abmessungen und Signatur sind nahezu direkt vergleichbar mit Modell HPM 312
  • Weitere Gemäldereproduktionen siehe unter Modell HPM 321