Motive mit Vögeln

Mädchen mit Taube, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, D0925

Kategorie: Pfeifenköpfe, NN

Mädchen mit Taube, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, D0925

Deutsch um 1860

Pfeifenkopf in geschwungener Grundform mit kielförmigem Pfeifenhals und festem
Abguss. In einer von einem rechteckigen Goldrahmen eingefassten ovalen Reserve ein mit
Muffelfarben gemaltes Halbportrait eines jungen Mädchens, eine Taube als Zeichen der
Unschuld in den Händen haltend. Ohne Fabrikmarke; Montur: Neusilber.
H.: 11 cm
Nachweis: D0925

Provenienz
•    2010, Oktober – Sammlung Dauer vom Auktionshaus Zeller, Lindau
•    2012, Februar – Neuer Eigentümer Privat in Magdeburg

Kategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.