Wappen

Wappen mit Marke, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, D1664

Kategorie: Pfeifenköpfe, NN

Wappen mit Marke, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, D1664

Berliner Form, lang gestreckt, zylindrisch; geklebt und Stielende abgebrochen. Unter dem Wappen in schwarzer Schreibschrift: „Jacobisches Stamm und Geschlechterwappen“. Im Kessel Malermarke, blau, unter Glasur R.
H.: 12,3cm, D.Zylinder: 3,2cm
Nachweis: D1664

Provenienz:
•    2015, Februar – Auktion Höttingen
•    2015, Februar -  Silbermontur entfernt und auf  D1559 gesetzt
•    2017, April – neuer Eigentümer: Privat in Wesseling

Anmerkung
•    Der Pfeifenkopf ist in schlechter Erhaltung, jedoch mit der nicht identifizierten Maler- oder Manufakturmarke ein seltenes sammelwürdiges Belegstück

Kategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.