Anton Graff (1736-1813), Friedrich II, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, D1918

Anton Graff (1736-1813), Friedrich II, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, D1918 D1918-1 D1918-2 Ulrich Ludwig Friedrich Wolf (1776-1832), Friedrich II, A0084 Faltblatt zur Ausstellung Portraits vorne Faltblatt zur Ausstellung Portraits hinten
Kategorie: Pfeifenköpfe KPM

Anton Graff (1736-1813), Friedrich II, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, D1918

KPM Berlin, um 1870
Pfeifenstummel aus Porzellan, Berliner Form, auf der Schauseite ein ovales Bildfeld in radiertem Goldrahmen; darin mit bunten Muffelfarben die Darstellung des preußischen Königs Friedrich II. nach dem Gemälde von Anton Graff (1736-1813); im unteren rechten Bildfeld die Malersignatur „F oder EB“, unterglasurblaue Szeptermarke auf dem Stiel; Ferse vergoldet; H.: 12,3 cm (a=123; b=95; c=37 mm)
Nachweis: D1918

Provenienz.:
•    2016, November – Sammlung Dauer vom Auktionshaus Callies, Dornhan
•    2017, 31.03. bis 25.06. – ausgestellt im Kulturhistorischen Museum Magdeburg „Porzellan aus Magdeburg“
•    2018, Januar – eingestellt in commons wikimedia,
•    2018, 02.08.2018 bis 10.02.2019 – ausgestellt im Museum Wolmirstedt „Porträts, Warum guckst du so?! Porträtgeschichten“,
•    2018, August – abgebildet im Faltblatt zur Ausstellung, Seite hinten,


Anmerkung:
•    Motiv auch als Kupferstich 1787 von Johann Friedrich Bause (1738-1814), bezeichnet: „Fridericus. II“ (vergl. D1917)
•    Motiv als Kupferstich nach Ulrich Ludwig Friedrich Wolf (1776-1832), Friedrich II, A0084